Praxis für Osteopathie in Mönchengladbach

Körper im Einklang

Wolfgang Kurt
Heilpraktiker - Master of Chiropractic

Was ist Osteopathie?


Osteopathie dient in erster Linie dem Erkennen und Behandeln von Funktionsstörungen. Die Diagnose erfolgt mit osteopathischen Techniken, die mit den Händen ausgeführt wird. Die Anwendung durch einen Arzt oder Heilpraktiker erfordert genaueste Kenntnisse der Anatomie und Physiologie. Die Osteopathie basiert auf dem Wissen von der Einheit des menschlichen Körpers, der wechselseitigen Abhängigkeit von Struktur und Funktion und den selbstregulierenden Kräften, die der Körper besitzt.

Der Osteopath konzentriert sich bei einer Behandlung nicht auf (eine) einzelne Krankheit(en), sondern auf den gesamten kranken Menschen unter Anerkennung seiner individuellen Einzigartigkeit. Werden durch eine osteopathische Behandlung Mobilitätsstörungen in den Geweben behoben, können sich damit verbundene schädliche Kompensationen und daraus resultierende Symptome abbauen.

Wem kann Osteopathie helfen?


Osteopathie kann grundsätzlich bei allen Funktionsstörungen des Körpers angewandt werden. Selbst wenn diese schon längere Zeit bestehen. Therapiefähig sind unter anderem vielfältige, auch chronische Probleme und Verletzungen des Skelettes und der dazugehörigen Muskeln und Bänder, Folgen von Unfallverletzungen.

Auch Säuglinge und Kinder mit Problemen, die auf Traumata bei der Geburt oder später zurückgehen, zählen zu den typischen Patienten für die Osteopathie. Osteopathie kann tiefgreifende Wirkungen erreichen - in manchen Fällen schon in wenigen Sitzungen. Bei schwierigen und "alten" Problemen ist, wie in jeder Medizin, ein längerer Behandlungszeitraum erforderlich.

Akuterkrankungen wie Herzinfarkt, schwere Infektionen, psychische Krisen, etc. gehören nicht zum unmittelbaren Arbeitsfeld des Osteopathen. Eine begleitende osteopathische Therapie kann aber durchaus nützlich sein und den Folgen der Akuterkrankung rechtzeitig vorbeugen.

Wie funktioniert Osteopathie?


Kontinuierlich stimmt unser Körper alle lebensnotwendigen Funktionen in ständiger Bewegung aufeinander ab. Ein Großteil dieser Aktivität ist uns selten bewusst. Hierzu zählen der pulsierende Blutstrom, die Atembewegung, die Arbeit unserer Verdauungsorgane, die Strömung der Körperflüssigkeiten und schließlich die Bewegungen der Muskulatur, Sehnen, Gelenke und Bindegewebe.

Wird die Beweglichkeit einzelner Körperstrukturen zum Beispiel durch Fehlhaltungen, stressbedingte Verspannungen oder Verletzungen eingeschränkt, beeinflusst das deren Funktion. Nicht immer signalisiert uns der Körper eine Funktionsstörung durch Schmerzen oder andere Beschwerden. Unser Organismus ist sehr anpassungsfähig und kann manche Störung lange Zeit ausgleichen.Dabei wird die eingeschränkte Funktion von anderen Körperstrukturen übernommen. So "verlagern" sich Funktionsstörungen und wirken sich auf andere Körperbereiche aus.

Ist die Ausgleichsfähigkeit des Körpers erschöpft, genügt schon ein kleiner störender Einfluss, um unverhältnismäßig starke Reaktionen hervorzurufen. Diese können dann an einer ganz anderen Stelle des Körpers auftreten. So kann beispielsweise ein Luftzug oder eine ungeschickte Bewegung einen Hexenschuss provozieren. Oft liegt also die "Lösung" für Beschwerden nicht dort, wo wir Schmerzen empfinden. Spätestens hier setzt die Aufgabe des Osteopathen an.

Indem er mit seinen Händen die Bewegungseinschränkungen löst, hilft er dem Körper, Funktionsstörungen zu beheben.

Durch seine genauen Kenntnisse der Anatomie und Physiologie dringt der Osteopath dabei von den Symptomen zu den Ursachen der Beschwerden vor. Die Grundprinzipien der Osteopathie unterscheiden sich deutlich von denen der manuellen Therapie und der Chirotherapie. Während die klassische manuelle Medizin/Therapie ebenso wie die Chirotherapie ausschließlich lokal arbeitet, betrachtet der osteopathische Behandler die Gesamtheit des Individuums. Oder anders ausgedrückt: Ein "verrenkter Wirbel" ist aus osteopathischer Sicht weit mehr als ein Gelenk, das einfach wieder "eingerichtet" werden muss.




Schauen Sie mal rein...

Unterstützt Ihr Browser 'Flash'?
Dann können Sie hier mit der Maus auf Entdeckungsreise durch unsere Praxis gehen. Klicken Sie dazu in das obenstehende Bild und navigieren Sie mit der Maus nach Lust und Laune durch unsere Räumlichkeiten. Klicken Sie auf auf die roten Punkte, um in den nächsten Raum zu springen.
Viel Vergnügen...

Osteopath Wolfgang Kurt

Praxis für Osteopathie Wolfgang Kurt


Wolfgang Kurt ist Heilpraktiker, Osteopath und Master of Chiropractic. Nach 10 Jahren der Praxis unterschiedlichster Therapien und 7 Jahren berufsbegleitender Ausbildung in Osteopathie arbeitet er seit 2003 ausschließlich osteopathisch.

Die therapeutische Arbeit im Behandlungsalltag basiert gleichermaßen auf einer profunden therapeutischen Ausbildung und auf einer kontinuierlicher Weiterbildung. Folgende zertifizierte Qualifikationen hat der Therapeut Wolfgang Kurt im Laufe seiner Tätigkeit erworben.

Ausbildung und Qualifikation

  • Masseur und medizinischer Bademeister
    Evangelisches Krankenhaus (BfW), Oberhausen
  • Lymphdrainagetherapeut
    Feldbergklinik, Abteilung Duisburg der Asdonk-Schulen
  • Fußreflexzonentherapeut
    VPT, Bonn
  • Heilpraktiker
    I.A.T., Düsseldorf
  • Traditionelle Chinesische Medizin
    Institut für Traditionelle Chinesische Medizin, Bochum
  • Medizinisches Qi Gong
    Institut für Traditionelle Chinesische Medizin, Bochum
  • Chiropraktik nach Dr. Ackermann
    Institut für Manuelle Medizin K. Hurdalek, Viersen
  • Medizinische Hypnose
    Fachverband Freie Heilpraktiker e.V., Düsseldorf
  • Master of Chiropractic
    Institut für Manuelle Medizin K. Hurdalek, Viersen
  • Osteopath
    College Sutherland, Hamburg - 1.600 Std.
  • Osteopathische Kiefergelenkbehandlung
    Hamburg - 15 Std.
  • Weiterführende osteopathische Techniken
    IFAO, Neuss - 270 Std.
  • Craniosakrale Biodynamik
    Osho-Uta-Institut, Köln - 294 Std.
  • Assistenz der Craniosakralen Biodynamik
    Osho-Uta-Institut, Köln - 294 Std.




Ihr kurzer Weg zur Osteopathie

Öffnungszeiten
Mo-Do 8:00 - 13:00 Uhr 15:00 – 20:00 Uhr
jeder 2.te Freitag 8:00 - 14:00 Uhr

oder nach Vereinbarung
Tel. 02166 – 139 750

Wissenswertes zur Osteopathie?


Die Praxis für Osteopathie in Mönchengladbach ist Mitglied der

Heilkundlich praktizierte Osteopathie

Osteopathie für Kassenpatienten?

Die Praxis für Osteopathie Wolfgang Kurt ist bereits bei folgenden gesetzlichen Kassen gelistet - dort werden aktuell osteopathische Leistungen anteilig erstattet:

  • Actimonda Krankenkasse
  • BKK atlas ahlmann
  • BKK Essanelle
  • BKK Freudenberg
  • BKK Herford Minden Ravensburg
  • BKK VDN
  • BKK Vor Ort
  • HEK
  • IKK Classic
  • IKK Südwest
  • IKK gesund plus
  • TKK

Ihre Kasse nicht dabei? Erfragen Sie im Zweifel bitte selbst, in welchem Umfang Ihre Krankenkasse 'Osteopathie' erstattet.


Linkempfehlungen


Osteokompass

Die Praxis für Osteopathie in Mönchengladbach ist gelistet im Osteokompass - Wegweiser für osteopathen und Patienten


Praxis für Shiatsu

Gern weisen wir auf folgendes Angebot hin Praxis für Shiatsu - Karin Thimm


Rechtliches zur Praxis


Impressum gem. § 5 Telemediengesetz / Datenschutzerklärung

Praxis für Osteopathie Mönchengladbach
Wolfgang Kurt
Heilpraktiker
Poststr. 24
41189 Mönchengladbach
Telefon 02166 – 13 97 50
www.osteopatie-moenchengladbach.de
E-Mail: HP.W.Kurt(at)freenet.de

Die Berufsbezeichnung lautet Heilpraktiker (Deutschland)

Berufsrechtliche Regelung

Heilpraktikergesetz "Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung" vom 17.02.1939,geändert durch Art.53 des EGStGB vom 02.03.1974 (BGB1. I S.469). Die berufsrechtliche Regelung kann unter www.gesetze-im-internet.de und dort unter Stichwort/Titelsuche "Heilpraktikergesetz" eingesehen werden.

Zuständige Aufsichtsbehörde
Gesundheitsamt, Am Steinberg 55, 41061 Mönchengladbach

Haftungshinweis

Diese Internetpräsenz dient ausschließlich der allgemeinen Information. Sie kann und will keine gesundheitliche Beratung oder Behandlung ersetzen, da diese individuell und nach ausführlicher Untersuchung erfolgen müssen.

Die Inhalte dieser Website wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Dennoch kann für die hier angebotenen Informationen kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben werden. Es kann darüber hinaus keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entsteht.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Urheberrecht

Alle Rechte vorbehalten. Inhalt und Struktur der Website sind urheberrechtlich geschützt. Informationen oder Daten der Website dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Herausgebers weder in irgendeiner Form verwendet noch reproduziert werden, auch nicht auszugsweise.

Datenschutzerklärung

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Nutzung der von uns angegebenen Webseiten. Sie gilt nicht für die Webseiten anderer Diensteanbieter, auf die wir lediglich durch einen Link verweisen. Bei der Nutzung unserer Webseiten bleiben Sie anonym, solange Sie uns nicht von sich aus freiwillig personenbezogene Daten zur Verfügung stellen. Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn dies für die Nutzung der auf der Webseite angebotenen Leistung, insbesondere einem Formularangebot zur Kontaktaufnahme, erforderlich ist. Wir werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten streng vertraulich behandeln. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung geben wir keine persönlichen Daten weiter, es sei denn, dass wir rechtlich dazu verpflichtet sind. Wir weisen jedoch darauf hin, dass es bei der Übermittlung von Daten im Internet immer dazu kommen kann, dass Dritte Ihre Daten zur Kenntnis nehmen oder verfälschen. Sofern Sie es von uns verlangen, gewähren wir Ihnen Einblick in die über Sie gespeicherten Daten beziehungsweise löschen diese. Wenn Sie diese Daten berichtigen, löschen oder einsehen wollen, genügt hierfür ein Schreiben an die im Impressum angegebene Adresse.

Inhaltlich Verantwortlicher:

Wolfgang Kurt, Adresse s.o.